Prof. Dr. Ali Bagheri beim Arbeiten im Depot des Herbariums.

Iranischer Professor auf den Spuren Haussknechts

Prof. Bagheri untersucht in Vorderasien gesammelte Tragant-Belege
Prof. Dr. Ali Bagheri beim Arbeiten im Depot des Herbariums.
Foto: K. Victor

Meldung vom:

Prof. Dr. Ali Bagheri beim Arbeiten im Depot des Herbariums.
Prof. Dr. Ali Bagheri beim Arbeiten im Depot des Herbariums.
Foto: K. Victor

 

Im August 2022 war Prof. Dr. Ali Bagheri, Assistenzprofessor für Pflanzensystematik an der Universität Isfahan (Iran) zu Gast im Herbarium Haussknecht. Er untersuchte hier eine Sektion der artenreichen Gattung Astragalus. Viele der Belege stammen aus Haussknechts Sammlung im Orient. Des Weiteren studierte er ausgewählte Gattungen aus der Familie der Doldengewächse. Er ist derzeit als Gastwissenschaftler am Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung Gatersleben tätig.